STRAIGHT FACE

0
Trinkspieler spielten heute schon Straight Face
straight face trinkpsiel
Straight Face - Garantiert nicht emotionslos
Unsere Bewertung:
2.7/5

„Straight Face“ ist ein beliebtes Trinkspiel für diejenigen die sehr gut ein Pokerface aufziehen können und eine sehr gute Selbstbeherrschung haben. Wir hoffen Du bist sehr gut in deiner Selbstbeherrschung, sonst wirst Du deutlich von Deinen Freunden abgezockt werden. Das schöne an dem Spiel ist, dass jede weitere Runde, wegen des steigenen Pegels anstrengender wird und zudem auch lustiger werden kann. Das Spiel kann man mit allen spielen, ob man die anderen kennt oder nicht ist hier nicht entscheidend.

Schwierigkeitsgrad: Schwer
Art: Sonstiges
Spieleranzahl: 4 – 8
Gegenstände: (Blätter, Stift)

Spielregeln: Bei diesem Trinkspiel kommt es darauf an nicht zu lachen oder die Mimik zu verziehen, also ein „Straight Face“ oder auch Pokerface aufzuziehen. Es gibt zwei Varianten das Trinkspiel zu spielen, die erste erfordert ein paar Blätter oder Zettel und mindestens einen Stift und bei der zweiten Variante benötigt man nur sich und seine Mitspieler.

Variante I: Alle Teilnehmer schreiben auf die Zettel Sätze die lustig sein sollen. Also peinliches, eher unangebrachte Sätze die man nicht offen sagen würde. Also Sätze bei denen sich die anderen Trinkspieler schwertun nicht zu lachen oder zu kichern, ja auch nur die Mimik zu verzziehen. Es müssen mehrere Zettel mit Sätzen vollbeschriftet werden, unser Vorschlag sind pro Trinkspieler zehn Sätze. Nun zieht man reihum immer einen Zettel und muss die Sätze emotionslos vorlesen, sonst hat man verloren und muss trinken.

Variante II: Im Prinzip ist es das gleiche wie bei Variante I, nur mit dem entscheidenen Unterschied, dass man keine Sätze aufschreiben und vorlesen muss, sondern jeder Spieler sich mehrere Dinge ausdenken muss die die anderen zum Lachen bringen werden und diese dann auch präsentieren. Wie z.B. eine lustige Geschichte oder man macht sich lächerlich vor den anderen mit einer lustigen Maske.Wer die Sendung Circus HALLIGALLI von Joko & Klaas kennt, der kann sich gut vorstellen wie das Spiel funktioniert, da es fast wie das Spiel „Aushalten“ von den beiden Entertainern ist. Wer bei dem Auftritt von dem jeweiligen Performer lachen muss, der ist dazu gezwungen zu trinken.

 

Mir persönlich war die Zeit vor dem Spiel ein bisschen zu lang, weil es hat ziemlich lange gebraucht bis jeder fertig war mit seinen Sätzen, allerdings hat das Spiel an sich sehr viel Spaß gemacht und ist aufjedenfall einen Versuch wert.
trinkspiel admin
Jürgen K.
Admin
Ja also an sich ist das Spiel ultra lustig und ich erinnere mich gerne an die Runden zurpck an denen keiner mehr aufhören konnte zu lachen, jedoch ist die Vorbereitungsphase bisschen nervig.
Florian F.
Student

Schreibe einen Kommentar